Wir bauten mit Aktuell Bau

Hier findest Du alles zu Freud und Leid beim Hausbau :-)

Tag 128 – Hausübergabe

Heute war unser großer Tag. Um 12 Uhr trafen sich der Bauleiter, der Oberbauleiter unsere Baubetreuerin und ich zur Hausübergabe. Wir gingen das Haus wieder von oben nach unten durch. Leider wurde seit der Vorabnahme nicht wirklich etwas von den offenen Punkten erledigt. So trafen sich heute eine Menge Handwerker vor Ort um das Versäumte aufzuholen.

Der Elektriker reparierte das Licht im Schlafzimmer und versetzte erneut den Bewegungsmelder. Ein Arbeiter von Aktuell Bau versah die Wartungsklappen der Jalousien mit einer Silikonfuge und baute die fehlende Tür ein. Unsere Baubetreuerin sah sich alle Unterlagen genau an und erstellte eine Liste der noch offenen „Mängel“. Nach einem kurzen Telefonat des Bauleiters kamen plötzlich 3 Fensterbauer, ölten die Jalousien und stellten die Haustür  und ein Fenster richtig ein. Der Bauleiter tauschte noch schnell einen Fenstergriff und dann ging es an die Unterschrift.

Diese ging mir dann recht schnell von der Hand (ich glaube, ich wollte das alles endlich vom Tisch haben). Einen Strauß Blumen für Janine gabs auch noch 🙂

Ein paar stimmungstrübende Dinge gab es gleich dazu 🙁 So hat die gerade erst eingesetzte Schlafzimmertür einen kleinen Fehler im Lack. Die Ausbesserungsversuche bringen, genau wie bei der Wohnzimmertür, nur mäßigen Erfolg. Der Bauleiter versprach, sich in der nächsten Woche darum zu kümmern. Die offenen Kleinigkeiten werden hoffentlich schnell erledigt. Die „Fenstersache“ steht immer noch aus …

Denn nur wenn Janine zufrieden ist, bin ich es auch 😉

Ein paar „Farb“fotos der Arbeit unseres Malers und des Laminators:

You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 feed. Both comments and pings are currently closed.